Ausbildung für Reiter und Pferd Ihre Deckstation Informationen zur tierärztlichen Praxis Zuchthilfen für Ihre Zucht Verkaufspferde in Lürschau Informationen zu uns
Ihr Team in Lürschau
Entdecken Sie unsere Reitanlage
Aktuelles aus Lürschau
Sehen Sie verschiedene Video Beispiele
Ihre Nachricht senden
Impressum
 
Wenn wir heute unser umfassendes Angebot rund um
Pferde und den Reitsport betrachten und die gelungene
Kombination zwischen der tierärztlichen Versorgung, der
Pferdezucht und der pferdegerechten Haltung aller Ent-
wicklungsstufen, sowie die Ausbildungsmöglichkeiten
von Pferd und Reiter sehen, fällt so manchesmal
der Blick zurück.

Es war 1971 als wir auf das Land ziehen wollten, um dort,
wo Holsteiner und Trakehner Pferde gezogen werden, eine
tierärztliche Praxis zu eröffnen. Der Zufall, wie so häufig im
Leben, führte uns nach Lürschau, wo wir ein kleines Haus,
mit bescheidenen Stallungen für unsere eigenen Pferde
erworben haben.

Vieles, was heute perfekt funktioniert musste in der An-
fangszeit improvisiert werden. Vieles was heute den Stan-
dard in Lürschau bildet, war damals nicht in den kühnsten
Träumen angedacht. Wir arrangierten uns mit vielen Män-
geln und konzentrierten uns auf den Aufbau unserer
Tierarztpraxis.

Schon bald konnten wir uns einen guten Ruf erarbeiten und
nach und nach ergaben sich Anforderungen, welche dazu
führten, dass die ersten Baumaßnahmen notwendig wurden.

Es begann mit dem Ausbau der Stallungen für eigene Pferde
und der stationären Unterbringung unserer Patienten. Ein
separater Behandlungsraum wurde notwendig. Eine Bewe-
gungshalle für die zahlreichen Ankaufs- und Lahmheits-
untersuchungen musste her.

Zur tierärztlichen Praxis kamen die Aufgaben einer Deck-
station, anfangs für die Trakehner Freunde, später ab 1994
für den Verband der Züchter des Holsteiner Pferdes hinzu.

Die ersten privaten Einsteller kamen und der Reitbetrieb in
Lürschau begann sich zu etablieren. So kam es, dass auch
manches, was wir einmal gebaut haben umgeplant oder
sogar ersetzt werden musste. Ein Reitplatz wurde gebaut,
die behelfsmäßige Reithalle wurde ersetzt und der Platz
wurde knapp.

Zu unserem Glück ergab sich die Möglichkeit Land unseres
Nachbarn zu erwerben, was uns die dringend benötigten
Weideflächen und Erweiterungsmöglichkeiten bescherte.
Dadurch konnten wir unser Angebot zur Zuchtvorbereitung
und die vielfältigen Angebote zur Zucht- und Aufzuchtunterstützung verbessern.

Die Folge war, dass viele Holsteiner und Trakehner Züchter
unsere Leistungen immer wieder gerne in Anspruch nehmen.

Neben diesen Aktivitäten kamen 1998 die verstärkten
reiterlichen Aktivitäten unserer Adoptivtochter Karin
Winter-Polac hinzu.

Als Pferdewirtschaftsmeisterin und erfolgreiche Dressurrei-
terin reichten die Gegebenheiten mit kleiner Reithalle und
oft nicht nutzbarem Viereck nicht aus. Es war schließlich
eine Reithalle im Maß 20 x 60 notwendig, welche 2002
erstellt wurde.

Dieser Rückblick auf mehr als 30 Jahre in Lürschau, ist,
sieht man einmal von einigen Hindernissen und Erschwer-
nissen ab, ein Rückblick auf mehr als 30 Jahre erfolgreiche
Arbeit zum Wohle der Pferde.
Zurück zur Startseite Ihre Nachricht senden Mit unserer Flash Seite noch mehr entdecken